Montag, 25. Juni 2012

Anni



Ich wusste nicht, ob ich diesen Schnitt wirklich brauche, denn ich habe schon mehrere ähnliche Blusenschnitte.
Jetzt freue ich mich, dass ich mir "Anni" gegönnt habe (ein lieber Gruß an Bea!!!). Leider habe ich zum Fotografieren überhaupt kein Talent - in Natura sieht sie noch viel, viel schöner aus.
Dazu eine "Kleine Klamotte"-Hose.

Schnitt: Schnittreif (Bluse), farbenmix (Hose)

*****

1 Kommentar:

yes-monkey hat gesagt…

Oh, du hast eine Anni genäht... Toll, ist die geworden, der Stoff ist auch allerliebst (von dem hab ich auch ein Stück).Mit der süßen Pünktchenhose, eine so niedliche Kombi. Ich könnt direkt auch noch eine Anni nähen.
Schön dass du von dem Schnitt begeistert bist...da hab ich dir also nichts falsches erzählt :-)

GLG Bea