Montag, 15. Februar 2010

Eulenkissen

Von diesem Kissen werde ich mich nur schwer tennen können! Weil der Stoff ziemlich dünn ist, habe ich es mit Volumenvlies und Futterstoff gedoppelt und etwas gequiltet. Dadurch ist es unglaublich kuschelig geworden. Das war ein für ein Kissen ungewöhnlicher Aufwand, aber es hat sich wirklich gelohnt.
*****
Stickdatei: Stickbär

Kommentare:

Meertje hat gesagt…

Super schön!
Die Farben von der Eule passt du immer schön, an die Stoffe von Tasche oder Kissen an.
Liebe Grüße Miriam

Angelika hat gesagt…

Das glaub ich wohl, dass du dich von dem tollen Kissen schwer trennen kannst.

LG Angelika

claudia hat gesagt…

Da du IMMER so tolle Sachen hier zeigst, hier ein Award von mir:

http://mamafecit.blogspot.com/2010/02/und-gleich-der-zweite.html

Sylvia hat gesagt…

Oh, dieses Kissen habe ich auf dem Hobbymarkt bewundert. In natura noch viel schöner... Ich hoffe es hat ein gutes Zuhause gefunden.
Wenn Du noch etwas von dem oberen Stöffchen hättest und nicht weisst wohin. Ganz lautes HIER!!! ;-)))

LG Sylvia